Handels- und Gewerbe-Adreßbuch von Oberösterreich 1923 - Page 145

Book title
Handels- und Gewerbe-Adreßbuch von Oberösterreich 1923
Book description
Adressbuch der oberösterreichischen Handels- und Gewerbetreibenden.
Consecutive pagination
145
Original pagination
1 (Arabian)
Advertising page
yes
Category
Body, Advertisements
URN
urn:nbn:at:AT-OOeLB-4228518
Content
M h Iài -Scìrelìimìine, H.aft í Mi liti Wit llt/3, limiti 11 m ' Linz. 3946*62 ha, 93.473 Einwohner, umfaßt die Städte Linz und Urfahr, Landeshauptstadt, Sitz der Landesregierung; Finanz-Landes-Direktion, Zollamtsstraße 7; Landesgericht, Museumstraße 12; Post- und Telegraphen-Direktion, Domgaffe 1; Bundesbahn-Direktion, Bahnhofstraße 3; Theologische Diözesanlehranstalt, Larrachstraße 7; Staatsghmnasium, Spittel-Wiese 14; Staats-Realgymnasium, Promenade 11; Staatsoberrealschule, Fadingerstraße 4; Bischöfliches Privatgymnasium Collegium Petrinium, Pflaster 11; Städtisches Mädchenlyzeum und Reformrealgymnasium, Körnerstraße 9; Staats-Lehrerund Lehrerinnen-Bildungsanstalt, Lonauerstraße 14; Bischöfliches Lehrer-Seminar, Stifterstraße 27; Privat-Lehrerinnen-Bildungsanstalt, Wurmstraße 3; Oeffentliche Handelsakademie, Rudigierstraße 4; Staatsgewerbeschule, Goethestraße 17; Geburtshilfliche Lehranstalt für Lebammen, Keplerstraße 47 ; Musikschule des Musikvereines, Walterstraße 24; Privat-Blind en-Lehranstalt, Blumauerstraße 8; Taubstummen-Lehranstalt, Kapuzinerstraße 40; Oeffentliche Studienbibliothek, Landstraße 30; Oberösterreichisches Landesmuseum, Museumstraße 40; Landesarchiv, Promenade 33; Botanischer Garten, Dinghoferstraße; Israelitische Kultusgemeinde; Allgemeines Krankenhaus, Krankenhausstraße 9; Isabellen-Kinderspital, Krankenhausstraße 26; Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern, Lerrenstraße 37; Spital der Barmherzigen Brüder, Lerrenstraße 33; Evangelisches Krankenhaus, Weißenwolffstraße 23; Heilanstalt für Kriegsbeschädigte, Garnisonsstraße 2; Spital der Elisabethinen für weibliche Kranke, Bethlehemstraße 23; Landwehr-Marodenhaus, Derfflingerstraße 6; Landes-Frauenklinik, Keplerstraße 47; Laus der Barmherzigkeit, Billrothstratze 10; Maria Empfängnisdom, Lerren- und Lafner-straße; alte Domkirche, Domplatz; Stadtpfarrkirche, Pfarrplatz; Altkatholifche Kirche, Prunerstist; Evangelische Kirche, Johann Konrad Vogelstraße; Synagoge, Bethlehemstraße; Männerklöster der Barmh. Brüder, Lerrenstraße 33; der Karmeliter, Landstraße 33; der Kapuziner, Kapuzinerstraße 38; der Gesellschaft Jesu, Freinb,erg; der Redemptoristen, Liffagaffe 4; Frauenklöster der Arsulinerinnen, Landstraße 31 ; der Elisabethinerinnen, Bethlehemstraße 23; der Barmh. Schwestern, Lerrenstraße 37; der Karmeliterinnen, Langgaffe 17; der Borromäerinnen, Elisabethstraße 23; der Kreuzschwestern, Wurmstraße 1; Feuerwehr- und Rettungsabteilung, Keplerstraße 7; Gewerbe-Inspektorat, Mozartstraße 19; Eich-Inspektorat, Fabrikstraße 2; Punzierungsamt, Adlergaffe 1; Steueradministration, Feldstraße 11; Bezirkshaupt-mannschast Linz, Larrachstraße 16; Bezirkshauptmannschast Arsahr, Mühlkrelsbahnstraße; Gendarmerie-Landeskommando, Tegetthoffstraße 18; Landeskulturrat, Promenade 37; Landels- und Gewerbekammer, Landstraße 49; Gewerbeförderungs-Institut, Scharitzerstraße 12; Ingenieurkammer, Landstraße 49; Arbeiterkammer, Christian Coulinstraße; Deutsche Paßstelle, Goethestraße 1; Tfchechoflowakrsche Republik, Konsulat, Donaustraße h 6 4 m m : 1 m W ili 1 Abdeckerei. Städtische Abdeckerei, Hagenauergut, Lustenau 35, Tel. 632. Abfallprodukte. (Siehe auch Rohproduktenhändler.) Honegger I., Pfarrplatz 12, Tel. 878. Abschriftenbureau. Pollak Jacques, Promenade 4. Telephon 339. Wanke A., Landstraße 12. Tel. 1399/6. Balzar Raimund. Volksgartenstraße Nr. 15. Barth Johann, Makartplatz 8. Bartmcs Peter, Lessinggasse 34, Telephon 987/8. Bauer Alois, Wiener Reichsstraße 55. Bauer u. Co., Auerspergstraße 23, Tel. 1327/8. Bauer Hans, Kellergaffe 12. Bigler August. Landstraße 105—107, Tel. 1161/8. Billes Thomas, Landstraße 115 (Realitäten). Blümel August, Altstadt 4. Blumer Karl, Melicharstraße 4 (Eisen und Maschinen), Tel. 1353/6. Bodingbauer Franz, Harrachstr. 27. Bonyhádi Artur, Elisabethkai 14/1. Brandstetter Otto, Weingartshofstr. Nr. 4. Bruckner Heinrich, Karl Wiserstraße Nr. 20 (Holz, Eisen, Leder). Bruckschwaiger Hans, Urfahr, Kaar-straße 5. Brunner Franz, Obere Donaulände 3. Bücke Hermann. Marktplatz 2. Telephon 512. Canaval Max, Dinghoferstraße 50. Cihalik Adalbert. Kollegiumgasse 5 (Bürsten- und Pinselwaren usw.), Tel. 1267/8. Dedem Franz, Weingartshofstraße 18. Deisinger Theodor, Steingasse 14. Deutsch Otto, Hauptstraße 29. Deutsch Samuel. Schützenstraße 28. Dietrich Karl, Grillparzerstratze 3. Diwald Josef, Schillerstraße 2. Draxler Heinrich, Lustenau 435. Eglauer Rudolf, Mozartstraße 52, Tel. 895; Filialbureau: Hafferlstr. Nr. 12, Tel. 903/6. Eisenmeier Norbert, Schratzstraße 7. Eltner Alfons, Karl Fiedlerstraße 10. Enderl Hugo. Tegetthoffstraße 14. Endlicher Wilhelm, Rudolsstraße 13. Enslen u. Co . Volksseststraße 2. Enslà Max. Badgasse 2. Erber Rudolf. St. Peter 150. Erle Gisela, Wurmstraße 8. Estermann Richard, Feldstraße 10. Feichtl Adolf, Schubertstraße 9. Fellöcker Leopoldine, Figulhstraße 10. Fidelly Adolf. Rudolsstraße 77. Fink Rudolf. Rudolfstraße 98a. Fischer Alois, Volksgartenstraße 30, (Bureaumöbel und Bureaubedarf). Fischer Gustav, Obere Donaulände 37. Fischlhamer Josef, Leffinggaffe 9, Tel. 1142/4. Föderl Emil, Humboldtstraße 19. Frank Marianne, Landstraße 60. Frank Wilhelm, Schützenstraße 23. Freinberger Karl, Kapellenstraße 10. Freudenthaler Heinrich, Scharitzerstraße 21a. Freund Heinrich, p. Fa., Mnseumstr. Fried Emil, Schützenstraße 8, Telephon 1004/6 (LandespKodukte). Fried Franz. Schillerstraße 62. Fried Hugo, Gärtnerstraße 13. Friedmann Paul, Bethlehemstr. 26. Fritschner Anton, Hauptstraße 24. Fuchs Karl, Hagenstraße 11, Telephon 1013/2. Gaisbauer Alois, Graben 3. Garreis Rudolf, Dinghoserstraße 50. Gassinger Siegmund, Marienstr. 11. Gerhardinger Adolf. Hagenstraße 1, Tel. 1013/8. Geyer Albert, Starhembergstraße 44 Gilhofer Karl, Gesellenharrsstraße 15, Tel. 1251/8. Glockenstein Franz. Keplerstraße 25. Gottschalk L., Landstraße 78. : Adrcßbuch-Berlag. Druck und Verlags-Geschäft „Gutenberg", Weiguny u. Co., G. m. ü. H., Spittelwiese 5. Tel. 369. Walter u. Trausel, Dr. Dürnberger-straße 4. Adreffenbureau. Kränzl Adolf, Gußhaüsgasse 12. Offelder W.. Figulhstraße, Tel. 12. Advokaten. (Siehe Rechtsanwälte.) Advokatenkammer: Landstraße 24, Telephon 1028/6. Agenturen und Kommissionsgeschäfte. Aichinger Karl, Schubertstraße 23. Alteneder Ludwig. Hofgasse 13. Angele Matthias. Schützenstraße 9 (Baumaterialien). Angsüsser Mois, Maria Theresiastraße Nr. 26 (Textil- u. Kolonialwaren). Aumayer Ernst, Scharitzerstraße 10. Aumayer Josef, Landstraße 42. Bachinger Franz, Rudolsstraße 34. Bachofner Emil, Karl Fiedlerstraße 6 (Galanterie- und Manusakturw.). Baldingex Leo, Waldeggstraße 38. ,N : I ft 1 : IIP Pi
 
Feedback

Feedback

Please tell us your opinion!