Illustrierter Braunauer-Kalender für das Jahr 1904 - Page 94

Book title
Illustrierter Braunauer-Kalender für das Jahr 1904
Book description
Kalender und Adressbuch für die Gerichtsbezirke Braunau, Mauerkirchen, Mattighofen und Wildshut.
Consecutive pagination
94
Original pagination
90 (Arabian)
Advertising page
no
Category
Body, Photographs/illustrations/figures
URN
urn:nbn:at:AT-OOeLB-1233576
Content
90 I ein wenig heiß geworden, denn je näher sie kamen, desto grausiger wurde der Spuk. Die Schmerzensrufe glichen allmälig dem Pfeifen des Windes. An die Tür schlug und flog es, dröhnend, polternd, krachend, als schleuderten Riesen ihre gewaltigen begann das Blut * * Leiber wider das aufstöhnende Holz. Den braven Leuten von zu stocken. Aber es wich keiner. Wenige Minuten noch — und das Schreckliche sollte seine Erklärung finden, < !.. Bf : ; hB tW»' ? Í w#, I à . Li DM i m ¦ m J m ; pF 1 D I 1 N P «i-. ¦v SH mk Æ : m I 5 § I 1 m i (iJ u Ma v 1 fl & w i i ---i - •• H 1 'Sm«* H [J K W £5^J* H x: m st ? das Schreckliche, welches in der Geschichte von die Erinnerung der Leute und die Chronik der Pfarre reichte. Mit geschickten, kräftigen Griffen waltete der Welsche seines Amtes. Die Türe flog auf. Gewaltige Lichtfluten erleuchteten das enge Gemach. Inmitten desselben stand eine niedrige Bank. Weiters bot sich auf den ersten Blick nichts. Aber im äußersten Winkel des düsteren Gemaches kauerte eine Menschengestalt — ein kleines, dürres, komisches Geschöpf. seinesgleichen nicht gefunden, soweit * *
 
Feedback

Feedback

Please tell us your opinion!