Illustrierter Braunauer-Kalender für das Jahr 1904 - Page 85

Book title
Illustrierter Braunauer-Kalender für das Jahr 1904
Book description
Kalender und Adressbuch für die Gerichtsbezirke Braunau, Mauerkirchen, Mattighofen und Wildshut.
Consecutive pagination
85
Original pagination
81 (Arabian)
Advertising page
no
Category
Body, Photographs/illustrations/figures
URN
urn:nbn:at:AT-OOeLB-1233483
Content
81 Da kamen Fremde mit Führern, meistens Originalen, die den beiden Wirtstöchtern den Hof machten und mit ihnen in die Küche verschwanden, ihnen halfen, die Speisen ins Gastzimmer trugen, und allerlei muntere Schnurren und Geschichten erzählten. Alle waren sie handfeste deutsche Männer, die Gefahren überstanden und die überwundenen für nichts achteten, dann aber dreinhieben, wie Gargantua, und den reinen Tiroler Roten tranken, als sei es klares Gebirgswasser. Dann räucherten sie das Gelaß ein, daß man oft glaubte, eine Nebelwand habe sich von einem Gletscher $ : i 8MUMM f' É Ä - JzilEi it 115 U ilMKMUMK šhéi! - à U M \ : , I: - : •m mm * 1 J ML i; i pRjíy ckê / :L M IM î! y H w. r ¦ ;I * y-; W HBI SR ê' i 1 » El- : 1 3 i 3 î B ' B ! ji NM» _____ âiii ' "t Et:' # î- hereingelassen. Uni) an solchen Abenden wanderte ich dann nochmals oft bis Mitternacht durchs Dörfchen, und war ganz glücklich, wenn das reine Mondlicht über den klaren Umrissen der hohen Ferner stand, es rings um mich rieselte und rauschte, und kein profaner Laut alltäglicher Außenwelt mich aus meinen Träumen riß. Immer aber, wenn ich an ein kleines Haus nahe bei der Hofergasse kam — ein Haus, das mir viel älter schien als seine jetzige Umgebung und Nachbarschaft, und es zwölf Uhr schlug, da stellte sich der Nachtwächter auf, rief seine Stunde aus, tutete ins Horn, zog den Hut, verneigte sich und sagte laut und vernehmlich: 1 ; . : II F i 6 :
 
Feedback

Feedback

Please tell us your opinion!