Bürgerbuch des Marktes Ried im Innkreis (Bis 1600) - Page 78

Book title
Bürgerbuch des Marktes Ried im Innkreis (Bis 1600)
Book description
Bürgerbuch des Marktes Ried im Innkreis mit Einträgen und ergänzenden Daten vom 14. bis zum 20. Jahrhundert. Der älteste Eintrag datiert auf das Jahr 1372.
Consecutive pagination
78
Original pagination
70 (Arabian)
Advertising page
no
Category
Body
URN
urn:nbn:at:AT-OOeLB-3467173
Content
70 575. Stelzhaimer Lienhard, Bürger und Leinweber, und seine Frau Magdalena, 1541, 1561. Sie besaßen ein Haus im oberen äußeren Vormarkt (bei dem hohen Steg) zwischen dem Puechleitner- und Grosmel-Haus. A.-R. Nr. 68, 97. — Michael, Weber, heiratete 1608 die Krämerstochter Brigitta Maurer. Hochz.-V. I., 113. — Matthäus, Goldschmied, 1608, Verwalter des Sondersiechenhauses, 1627, Mitglied des äußeren Rates, 1633. M.-V. 153. A.-R., Nr. 138. Meindl III., 99. 576. Stendinger Georg, Bürger, 1434, H.-K. VI., 56. 577. Sterer Wolf, Propstrichter zu Ried, 1575. Meindl II.. 45. 578. S t e t t N er (Stöttner) Moritz, 1510, 1514. Seb.-Br. 31. — Barbara, vermutlich Frau des Moritz, 1510, 1512. Seb.-Br. 31. — Hans, Besitzer der Weismel'schen Behausung, 1575, Marktrichter (1581, 1588, 1593, 1596, 1598 und 1601), f 1605. Grabdenkmal in Ried. A.-R., Nr. 114, 121, 123 f„ 126 f. K.-R. 1588, 1594. H.-K. V., 66 f. Meindl II., 94; III., 38. Katzb.-Reg. Strnadi, Jnnviertel, 527. — Margarete, geborene Aemersberger, Frau des Hans, 1580, + 1594. A.-R., Nr. 121 K.-R. 1588. lot.* B. !.. 3. 579. S t i e ring er Georg, Lebzelter, erkaufte 1595 bas Bürgerrecht, 1598 M.-B. 17 b, 42 b. Meindl II., 100. 580. Stipf Rueprecht, seit 1563 Pfleger zu Ried, t 1570 (Grabdenkmal), und seine Hausfrau Magdalena, geborene Schwarzendorfer. Drei Kinder aus dieser Che (Anna, Elisabeth und Katharina) starben vor 1570, während der Sohn R u e p r e ch t 1570 noch lebte. Meindl III., 37. 581. Stockhaimer C h u n r a t, Richter zu Ried, 1384, 1387. Meindl II., 18, 28. — Andreas, Bürger (1409), Marktrichter (1416), seit 1417 Landrichter, f vor 1471. Aus der Ehe mit D o r o t h e a stammten zwei Töchter: Ursula, vermählt mit Heinrich Sausschmied, und Anna, vermutlich vermählt mit Hans Gwinsguet. A.-R., Nr. 8—10. T.-R. 141. Meindl I., 148, 856 (Urbar von 1446); II., 29, 64 ff.; III., 62. — Heinrich, Bruder des Andreas, Landrichter zu Ried (1410, 1414 f., 1421, 1423), lebte noch 1446. A.-R., Nr. 8. Meindl I., 856 (Urbar); II., 28 f., 42, 64; III., 53. — Wolfgang, 1446, 1491 (gesessen auf dem Berg). A.-R., Nr. 14. T.-R. 162. Meindl I., 856 (Urbar); II., 68.
 
Feedback

Feedback

Please tell us your opinion!