Bürgerbuch des Marktes Ried im Innkreis (Bis 1600) - Page 65

Book title
Bürgerbuch des Marktes Ried im Innkreis (Bis 1600)
Book description
Bürgerbuch des Marktes Ried im Innkreis mit Einträgen und ergänzenden Daten vom 14. bis zum 20. Jahrhundert. Der älteste Eintrag datiert auf das Jahr 1372.
Consecutive pagination
65
Original pagination
57 (Arabian)
Advertising page
no
Category
Body
URN
urn:nbn:at:AT-OOeLB-3467048
Content
9 57 Oeder Dorothea, Witwe nach Konrad, 1458. Verkaufte ihr Haus im Markte an Martin Kürschner, A.-R., Nr. 19. Meindl III., 63 f. — Wolfgang (16. Jahrhundert). Seb.-Br., 30. — Stephan, Leinweber, 1521, 1544, und Margarete, vermutlich seine Hausfrau (1521). Seb.-Br. 30. Urkunden des Musealvereines Ried. 436. Oetzlinger Leonhard, Bürger und Leinweber, 1567. A.-R., Nr. 102. 437. Ofner Salome, 1588. K.-R. — Chriftoph, äußeren Rates. M.-B. 438. Ortmanftorfer Hans, Bürger und Färber, und feine Frau Magdalena, 1554. Sie besaßen ein Haus im unteren Vormarkt, zwischen dem Neumair-Bäcker-und dem Reiter-Metzger-Haus. A.-R., Nr. 92, 436. Ortner Hans, Bürger vor 1581. In diesem Jahre werden die Vormünder seiner Kinder erwähnt. Katzb.-Reg. 440. Osternacher Matthäus, Bürgerssohn und Huterer, erwarb 1595 das Bürgerrecht. M.-B. 17 b. — S e b a st i an, Bürgerssohn und Huterer, heiratete 1597 und erwarb 1598 das Bürgerrecht. M.-V. 17 b. — Georg, Huterer. Seine Tochter, 91., heiratete 1607 den Huterer Mayr in Braunau. M.-B. — Christoph, Bürger und Huterer, f vor 1651, und seine Frau Margarete. Deren Tochter I u st i n e heiratete 1651 den Hufschmied Aegid Wurmb. Hochz.-B. II., 180. 441. Oswald Thomas, Bürger, 1581 und 1584. Katzb.-Reg. 442. 0 t t, Pfarrer in Ried, 1394. Meindl III., 53. 443. Ottinger Chunradus, Canonicus, + 1480. Grabstein in Ried. Meindl III., 32. 444. Oxenbauer Wolfgang, 1544. Besaß ein Haus am vorderen Platz im Markte neben dem Wegleutner-(später Magerl-)Haus. A.-R., Nr. 75. 1600—1607 Mitglied des von R. 445. Rabenberger Thomas, 1552. Besaß ein Haus im Markte neben dem Weiß-Bäcker-Haus. A.-R., Nr. 89. 446. Raidl Georg, Mitglied des Rates, 1438. A.-R., Nr. 13. — Martin, Bürger und Leinweber, und seine Hausfrau Brigitta, 1534. Sie besaßen ein Haus in der Gigl zwischen dem Walchinger- und Pfister-Haus. A.-R., Nr. 59.
 
Feedback

Feedback

Please tell us your opinion!