Bürgerbuch des Marktes Ried im Innkreis (Bis 1600) - Page 40

Book title
Bürgerbuch des Marktes Ried im Innkreis (Bis 1600)
Book description
Bürgerbuch des Marktes Ried im Innkreis mit Einträgen und ergänzenden Daten vom 14. bis zum 20. Jahrhundert. Der älteste Eintrag datiert auf das Jahr 1372.
Consecutive pagination
40
Original pagination
32 (Arabian)
Advertising page
no
Category
Body
URN
urn:nbn:at:AT-OOeLB-3466793
Content
B 32 232. Gerner Johann, deutscher Schul- und Rechenmeister, vermählte sich 1615. Meindl IV., 19. 233. Gerumb Hans, Bürger, 1465 („Gerung"). A.-R. Nr. 23. — Hans, 1507, 1512—1514, 1526, 1529 und 1536. Seb.-Br. 29. A.-R., Nr. 62 (Gerbem — Gerumb). Katzb.-Regesten. — Magdalena, vermutlich Frau des Hans, 1507, 1512. Seb.-Br. 29. — Andreas, Benefiziai in Ried, f 1531. Grabstein. Meindl III., 36. — Beter 1542 A -R Nr 70 — S e b a st i an, Bürger und Metzger, 1540 ff., 1547. A.-R., Nr. 68, 70, 80. Katzb.-Reg. — Valentin, 1542, 1553 und 1558. A.-R., Nr. 70, 79. H.-K. IV., 135. Katzb.-Reg. (soll Baltin statt „Walter"). Das Gerumb-Haus lag im Markte neben dem Haufe des Brauers Thomas Hager. 234. Geyer Andreas, Kirchherr in Ried, f 1605. H.-K. IX., 131. Meindl III., 87. 235. Giglin ger. Das Giglinger-Haus schloß an das Raschhofer-Haus an (1483). Meindl III., 44. 236. Gippelleitner Georg, erheiratete 1597 das Bürgerrecht. M.-B. 35 b. 237. Goldschmied Erasmus (16. Jahrhundert). Seb.-Br. 29. — Bartholomäus, 1505. H.-K. VII., 35. 238. Gölz Wolf g ang, Bürger und Kupferschmied, 1562. A.-R., Nr. 98. Katzb.-Reg. (1550 f., statt Gotz soll es „Golz" heißen.) — Anna, Frau des Wolfgang, 1562. A.-R., Nr. 98. 239. Göttner Abraham, Bierbräu, erheiratete 1598 das Bürgerrecht, f vor 1601. Er besaß die Kellerbrauerei auf dem Hochfeld. M.-B. 45 b. Hochz.-V. I., 68. Meindl IV., 128. —• Margarete, Witwe nach Abraham G., heiratete 1601 den Bräuknecht Georg Schöner (Schoner) aus Aurolz-münster. Hochz.-B. I., 68. — Veronica, Bierbräuin, f 1639. Tot.-B. II., 30. 240. G r a b n er Wolf Ha im er am, Mitglied des äußeren Rates, 1595 f. M.-B. 241. Graf (Gres) S e b a st i an, 1559. Besaß ein Haus im oberen äußeren Vormarkt neben dem Schrot-Haus. A.-R., Nr. 95. — N., Krämer, 1588, 1594. K.-R.
 
Feedback

Feedback

Please tell us your opinion!