Büro-Compass 1948 - Page 45

Book title
Büro-Compass 1948
Book description
Nachschlagewerk über die die Wirtschaft betreffenden österreichischen Anordnungen aus Gesetz- und Verordnungsblättern mit Kurzkommentaren versehen.
Consecutive pagination
45
Original pagination
7 (Arabian)
Advertising page
no
Category
Table of contents
URN
urn:nbn:at:at-compass:zedhia-cpa_000705-8/fragment/virtuelleURNseite=cpa_000705-45
Content
Seite Elfte Kundmachung (Wertpapiere und Anteilsrechte).............................537 Zwölfte Kundmachung (Zahlungsverkehr mit der Schweiz und Liechtenstein) . 538 Dreizehnte Kundmachung (Zahlungsverkehr mit England)...........................540 Vierzehnte Kundmachung (Zahlungsverkehr mit Frankreich)........................541 Fünfzehnte Kundmachung (Bewilligungen) ....................................543 Sechzehnte Kundmachung (Zahlungsverkehr mit der belgisch-luxemburgischen Zollunion)................................544 Siebzehnte Kundmachung (Reiseverkehr! 546 Achtzehnte Kundmaohung( Abänderungen) 547 Neunzehnte Kundmachung (Abänderungen) 547 Zwanzigste Kundmachung (Zahlungsverkehr mit Ungarn) siehe Nachtrag Einundzwanzigste Kundmachung (Zahlungsverkehr mit der Bi-Zone) siehe Nachtrag Freigabe von Geschenksendungen in das Ausland, siehe Nachtrag Zahlungsabkommen mit der Schweiz.............................547 England ................................548 der belgisch-luxemburgischen Zollunion 551 Ungarn..................................552 der Bi-Zone.............................552 Deblockienung der in USA gesperrten Guthaben................................554 Bekämpfung von Devisenvergehen . . 555 Ausländskorrespondenten der Nationalbank ............................................556 Kurse der Nationalbank....................556 Ankaufspreise für Gold- und Silbermünzen' ................................557 E. Warenverkehrs-Gesetzgebung 1. Allgemeine Bewirtschaftungsvorschriften. Außenhandelsgestjtz....................559 Erste Durchführungsverordnung zum Außenhandelisgesetz ..................560 Zweite Durchführungsverordnung zum Außenhandelsgesetz......................561 Ausgleichskasse.........................564 (siehe Nachtrag) Beirat f. d. Statistik d. Außenhandels 566 Satzungen des Beirates für die Statistik des Außenhandels.................567 Warenverkehrsgesetz 1946 ............... 568 Warenverkehrsgesetz 1948 ............... 570 Lebensmittelbewirtschaftungsgesetz . . 576 Bewirtschaftete Lebensmittel, Anordnungen Nr. 1 bis 7, siehe Nachtrag Anbaugesetz....................... . 581 LmdwirtsehaftBiicheis Aufibringunigs- gesetz ...............................584 Aufbringungsau&schüsse - Ko.stenvex- ordnung...............................588 Land wi rtschaf tl i c h e K o ntin ge n ti e ru n gs- verordnung...................................590 Leben&miittelanforderungsgesetz . . . 594 Bestellung und Aufgabe der Ernährungsinspektoren .....................596 Verhrauchergruppeniverorlnung . . . 597 Rationenangleichungsverordnung . . 599 Selbstversorgerverordnung..............599 Bedarfsdeckungsstrafgesetz.............601 Sehnellgerichtsgesetz..................609 2. Preise (Löhne). Preisregelungsgesetz 1945 ............. 612 Preisregelungsverordnung...............612 Preisregelungsgesetzl'948, siehe Nachtr. Zuständigkeitsübersieht zur Preisregelung ..... 615 Seite Neuregelung der Handelsspannen . . 618 Handelsspannentabelle ...............................620 Lohn- und Preisabkommen 1947 . . . 622 Richtlinien für die Preisbestimmung . 624 Richtlinien für die Lohn- und Preisermittlung im Gewerbe................................626 Lohnregelung der Handelsangestellten . 631 Regelung der Handelsspannen . . . 632 3. Patent-, Marken-, Musterschutz und W ettbewerbsrecht. Patentschutz-UbeTleitungsgesetz . . . 633 Erste Patentschutz jÜberleitungsverord- nung..................................641 Zweite Patentschutz - Übexlei bung sw, ex-* Ordnung...........................................643 Gebühren auf dem Gebiete des Patentrechtes ..............................643 Edikt zum Patentschutz-Uberleitungsgesetz .................... '. . . . . 645 Markenschutzgosetz 1947 ............................ 646 Markenschutz-Oberleitungsgesetz . . . 656 Erste Markenschutz-Überleitungsver- ordnung...........................................663 Markenanmeldungsverordnung .... 664 Markengebühren- und Warenklassen- verordnung........................................665 Edikt zum Markenschutzgosetz . . . 667 Internationale Markenregistrierung . . 667 Musterschiutzreohtsnovelle 1947 . . . 668 Musterrechtsvérordnun<* 1947 .... 669 Wettbewerbsrecht-Überleitungsgesetz . 670 4. Baustoffe. B a u st o ff b e w i r ts c h a f tung s v e r o r d rnu ng 1947 ■........................671 Anordnung Nr. 1, Baustoffe 1948, siehe Nachtrag Ausgabe von Baustoffbezugsmarken ab 1. 4. 1948 ........................... 677 Richtlinien für die Vergebung öffentlicher Lieferungen....................680 5. Bergbau. Bergbauförderungsgesetz .............................682 Lagerstättengesetz...................................685 Standort der Revierbergämter . . . 686 6. Brennstoffe. Brennstoffverordnung 1947 .......................... 686 Anordnung Nr. 1, Brennstoffe 1948, siehe Nachtrag 7. Chemikalien und Pharmazeutika. Chemikalienbewirtschaftungsgesetz . . 691 Umfang der bewirtschafteten Chemikalien 1947 694 Absatz von Kleinmengen 1947 . . . 697 Verkehr mit Knochen 1947 .... 698 Umtausch von Abfallfett 1947 . _ . . 699 Abgabe und Bezug von Waschartikeln 700 Anordnung Nr. 1, Chemie 194®, s. Nachtrag „ 2, „ 3.3 „ 33 33 33 33 „ 4, ,3 3‘3 33 39 33 3» 3Í3 33 33 „ 6, r.3 33 33 „ 7, 33 39 33 33 Liste der bewirtschafteten Heilmittel . 701 Spezialitätenverordnung....................701 Suchtgiftgesetz............................707 Suchtgiftverordnung ....... 710 Suchtgiftverordnungsnovelle, siehe Nachtrag. Regelung von Arzneipreisen 1947 . . 718 Regelung von Arzneipreisen 1948 . . 719 la* 7
 
Feedback

Feedback

Please tell us your opinion!