Compass 1916, V. Band - Page 9

Book title
Compass 1916, V. Band
Book description
Informationen zu rd. 70.000 Industrie-, Handels- und Exportunternehmen Österreich-Ungarns nach 16 Hauptbranchen unterteilt sowie orts- und namensalphabetisch geordnet.
Consecutive pagination
9
Original pagination
5 (Roman)
Advertising page
yes
Category
Table of contents
URN
urn:nbn:at:at-compass:zedhia-cpa_000235-2/fragment/virtuelleURNseite=cpa_000235-9
Content
y Allgemeine jnhalts-Übersicht der Bände IV und V. Seite Pirm0nupr7piphnic (weißes Papier) nach 16 Haupt- I II IllClIVd £ClulllISo branchen und 98 Gruppen (sielie nächste Seite) sowie nach Orten geordnet. Enthält von ungefähr 70.000 Industrie-, Handels- und Export-Unternehmungen, Daten liber Firniawortlaut, Inhaber, Prokuristen, Niederlagen, Gründungsjahr, Telegrammadresse, Arbeiterzahl, Art der motorischen Kraft, Pferdestärken, Erzeugnisse, Spezialartikel, Produktionszahlen, Export, Telephon, Postsparkasseukonto und Bankverbindung . Bd. IV u. V 1—2520 lÄ/QrPni/PI*7PÍphnÍG (graublaues Papier, Mitte) fast TOdrUlEYCI £l5!U!l!lls> 7000 Artikel, alphabetisch geordnet. Bei jedem Artikel werden alle österreichischen Firmen angeführt, welche denselben erzeugen. Bd. V Warenverzeichnis von Handelsfirmen (grünes Papier) Bd. V lnhplÍQI#PI*7PÍrhnÍQ (blauesPapier, vorne).Alphabe- IlllldlldvCl aCluInllg tisches Gesamtregister aller Firmen (ohne Unterschied der Branche oder des Ortes). Enthält die Namen von ca. 70.000 Firmen mit Angabe der Seitenzahl im Werke, so daß jede Firma sofort nachgeschlagen werden kann . . . Bd. IV vorne. nrtcifpl*7piphníc (rot(JS Papier), alphabetisch ge- ”1 löVCI £tsllflllllO ordnet. Anführung sämtlicher Orte, ans welchen Finnen gebracht werden, mit genauer Angabe der Post, Telegraphenstation, Eisenbahnstation, Einwohnerzahl, Bezirkshauptmannschaft, Gerichtsbezirk, Handelskammer und Seitenzahlen, wo der bezügliche Ort mit allen Firmen zu finden ist .... Bd. IV vorne. Bankierbuch, Banken, Wechselstuben und Bankhäuser............ 2467 Patentanwalt JngrY.JI/lOtfßTJf. Wien, I. Maximilianstraße 7. Telephon Nr. 2852 interurb. Telegramm-Adresse: Privileg Wien.
 
Feedback

Feedback

Please tell us your opinion!